CLARIN-Servicezentrum des Zentrums Sprache an der BBAW
CLARIN-Servicezentrum des Zentrums Sprache an der BBAW

Dach, Simon: Einfältiges doch gut gemeintes Trost-Schrifftchen An Seine Groß-Achtbarkeit Herrn Christoff Tinctorium/ der Philosophie und Artzney D. Hiesiger hohen Schulen weitberühmten Prof. wie auch beydes Königl. Majest. in Pohlen und Schweden und Churf. Brandenburg. Wolverdienten Leib- und Hoff-Artzt/ etc. Meinen werthen Gutthäter. Königsberg, 1652.

Header

Creator:Deutsches Textarchiv
Date of creation:2022-11-15
URL:http://hdl.handle.net/21.11120/0000-000B-CDCE-7
CMDI profile:clarin.eu:cr1:p_1562754657370
Name of collection:Deutsches Textarchiv (1600–1900)

Resources

Object description

Digital object

Title:Einfältiges doch gut gemeintes Trost-Schrifftchen An Seine Groß-Achtbarkeit Herrn Christoff Tinctorium/ der Philosophie und Artzney D. Hiesiger hohen Schulen weitberühmten Prof. wie auch beydes Königl. Majest. in Pohlen und Schweden und Churf. Brandenburg. Wolverdienten Leib- und Hoff-Artzt/ etc. Meinen werthen Gutthäter : Als er sein Hertzliebes Töchterlein Mariechen/ Durch einen seligen Tod da sie 1. Jahr 2. Woche und 5. Tage gelebt 1652. 5. Weinmonat ihrer trautsten Mutter bald nachschickte ; In etwas zu trösten geschrieben
Vollständige digitalisierte Ausgabe.
Date:2022-11-15T10:30:36Z
Author:Simon Dach (↗GND)
Editors:Alexander Geyken (↗GND), Susanne Haaf (↗GND), Bryan Jurish (↗GND), Matthias Boenig, Christian Thomas, Frank Wiegand
Responsibilities:
Extent:
images: 17
tokens: 600
types: 415
characters: 3872
Publisher:Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities (BBAW)
Deutsches Textarchiv
Jägerstr. 22/23, 10117 Berlin
Germany
e-mail: dta@bbaw.de
Availability:

Dieses Werk ist gemeinfrei.

Original document

Title:Einfältiges doch gut gemeintes Trost-Schrifftchen An Seine Groß-Achtbarkeit Herrn Christoff Tinctorium/ der Philosophie und Artzney D. Hiesiger hohen Schulen weitberühmten Prof. wie auch beydes Königl. Majest. in Pohlen und Schweden und Churf. Brandenburg. Wolverdienten Leib- und Hoff-Artzt/ etc. Meinen werthen Gutthäter : Als er sein Hertzliebes Töchterlein Mariechen/ Durch einen seligen Tod da sie 1. Jahr 2. Woche und 5. Tage gelebt 1652. 5. Weinmonat ihrer trautsten Mutter bald nachschickte ; In etwas zu trösten geschrieben
Author:Simon Dach (↗GND)
Edition: First edition
Publisher:Reusner
Place:Königsberg
Date:1652
Extent:[4] Bl
Font face:

Fraktur

Provided by:Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, Germany

Encoding

<p>Diese Transkription wurde automatisch durch OCR erfasst.</p>

Profile

Historical German text source (16th—19th c.) digitized for the Deutsches Textarchiv (German Text Archive) collection according to the TEI-P5 guidelines.

Language:(Früh-)Neuhochdeutsch (deu)
Language:German (deu)
Text class:Gebrauchsliteratur :: Gebrauchsliteratur
in DTA corpora:ready, sbb_funeralschriften
primary channel:printed text
XSL transformation, contact, imprint, privacy policy, 2023